Nail Transferfolien – Anleitung

Hallo ihr lieben, heute habe ich eine Nail Transferfolien Anleitung für euch.

Solche Folien habe ich vor Jahren mal im Drogeriemarkt gekauft. Da dies aber nicht wirklich funktionierte bestellte ich mir welche von Nailfun. Die waren bis Dato unbenutzt 🙂 .

Also benutzt habe ich:

  • Transferfolie von Nailfun
  • Tranferfolienkleber von Nailfun
  • Stampingplatte

Ansich ist das wirklich nicht schwer vielleicht nur etwas mühsam 🙂 , da es oft beim ersten Mal nicht perfekt klappt. Ich zeige euch eine Nail Transferfolien Anleitung für den ganzen Nagel, natürlich kann man auch nur Streifen oder ähnliches damit auf dem Nagel gestalten.

Deine Nägel sollten sauber und fettfrei sein.
Zuerst schneidest du am besten kleine Stücke der Transferfolie zurecht. Anschließend wird eine dünne Schicht von dem Transferfolienkleber auf den Nagel aufgetragen.

Nail Transferfolien Anleitung

Wenn der Kleber nicht mehr weiß sondern durchsichtig ist, kannst du eigentlich auch schon die Folie drauf legen. Ich habe bessere Erfahrungen gemacht, wenn ich den Kleber etwas länger trocknen ließ. Das muss aber jeder für sich selber rausfinden.

Nail Transferfolien Anleitung

Die Folie wird nun mit einem Holzstäbchen oder einem Hufeisen auf den Kleber gedrückt. Am besten schneidest du die Transferfolie noch einwenig zurecht. Perfekt ist es, nicht wie bei mir, keine Falten entstehen. Das ist aber gar nicht immer so einfach. Vor allem nicht wenn das Nagelbett so abgerundet ist. Ich sage ja, es kann etwas mühsam sein 🙂 .

Nail Transferfolien Anleitung

Du wirst auch schon sehen, dass sich die Schicht der Folie vom Träger löst. Wenn die Transferfolie also genug angedrückt ist, kannst du die Trägerfolie auch schon vorsichtig abziehen. Wie du sehen kannst, sind an den Stellen wo Falten entstanden sind Lücken. Da aber noch ein Stamping drauf kommt, war das weniger schlimm.

Nail Transferfolien Anleitung

Wenn du nicht den ganzen Nagel bedeckt haben möchtest, kannst du auch nur teilweise die Folie andrücken und zum Schluss schnell abziehen. Oder du schneidest dir z.B. Streifen zurecht.

Das ganze hat mit der silbenen Folie am besten funktioniert. Eigentlich wollte ich diese nämlich mit blau kombinieren. Nun ja, also lackierte ich einfach ein schwarz auf den anderen Nägeln. Ich glaube die ganzen Nägel mit solch einer Folie, wäre mir sowieso zu viel geworden.

Nail Transferfolien Anleitung

Um die Lücken zu kaschieren, könnte man natürlich vorher einfach silber als Base lackieren. Den Effekt der Folie einzufangen, war gar nicht so einfach. Am besten hat dies mit Blitz funktioniert.

Nail Transferfolien Anleitung

Ansich finde ich den Effekt aber schön und lässt Holoherzen sicherlich höher schlagen 🙂 . Abschließend habe ich auf die Folien noch folgendes gestempelt.

Nail Transferfolien Anleitung

So das war  meine kurze Nail Transferfolien Anleitung, wie gesagt, eigentlich nicht schwer 🙂 . Hast du auch schon mal mit solch einer Transferfolie gearbeitet? Magst du den Effekt? Über eure Erfahrungen und evtl. Tipps würde ich mich in den Kommentaren freuen.

Bis dahin machs bunt 🙂

Jenny

||||| Like It 0 Mag ich |||||

Kommentar verfassen